Wittingen

Ausschreibungen


 

Öffentliche Ausschreibungen und Teilnahmewettbewerbe:

Bieterinformation gemäß § 19 Abs. 5 VOB/A über beschränkte
Ausschreibungen (ex-ante-Transparenz)


Die Veröffentlichungen nach § 19 Abs. 5 VOB/A dienen der Vorbeugung gegen mögliche Unrechtmäßigkeiten, wie Korruption oder ungerechtfertigte Bevorzugung ortsansässiger/ortnaher Unternehmen.
Dies gilt für beschränkte Ausschreibungen bei Bauleistungen, die ein Auftragsvolumen von 25.000 € (ohne Umsatzsteuer) überschreiten.

 


Vergabeverfahren: Beschränkte Ausschreibung, VOB/A


Auftragsgegenstand: Abbrucharbeiten Bahnhofsgebäude Wittingen - Knesebeck


Ort der Ausführung: Knesebeck, 29379 Wittingen


Art und voraussichtlicher Umfang: Pos.1: 1 St. Rodung von Wurzelstümpfen inkl. Entsorgung und Verfüllung der Wurzellöcher mit Mutterboden, Pos. 2: 1500 m³ Komplettabbruch des Gebäudes mit Teilkeller und Fundamenten


voraussichtlicher Ausführungszeitraum: 28.02.2018 bis 12. KW 2018

 


Die Stadt Wittingen schreibt folgendes Bauvorhaben gemäß VOB/A öffentlich aus:

Auftragsgegenstand: Feuerwehrgerätehaus Erpensen

Nähere Einzelheiten sind der PDF-Datei zu entnehmen, sowie bei der Stadtverwaltung Wittingen,
Bahnhofstraße 35, 29378 Wittingen, Tel.: 05831 26-142 zu erfragen.

Die Verdingungsunterlagen können bei der Stadt Wittingen gegen Zahlung von einer Gebühr in
Höhe von 25 € angefordert werden.

Wittingen, den 11.04.2018
Der Bürgermeister - Ridder